HOCHBEGABTEN-COACHING

POTENTIALE ENTFALTEN – IN BILDUNG UND WIRTSCHAFT

Ein Angebot zur Hochbegabten-Förderung in Schulen und Unternehmen
Hochbegabte sind ganz normale Menschen. Allerdings sind sie von Natur aus mit ein paar Besonderheiten ausgestattet. Zum Beispiel denken sie schneller und können hochkomplexe Zusammenhänge spielend leicht erfassen. Was nicht heißt, dass sie es im Leben leichter hätten. Häufig leiden sie paradoxerweise unter Selbstzweifeln, fühlen sich von ihren Mitmenschen nicht verstanden, abgelehnt oder ausgegrenzt. Was letztlich dazu führt, dass Hochbegabte gerne mal „tiefstapeln“ und ihr Licht lieber unter den Scheffel stellen, statt es zum Wohle aller erstrahlen zu lassen.

Mit einem ganzheitlichen Coaching- und Beratungsangebot möchte ich alle Beteiligten ins Boot holen: hochbegabte Kinder und Jungendliche, ihre Eltern, Lehrer und Lehrerinnen, hochbegabte Erwachsene und ihre Arbeitgeber und Arbeitgeberinnen.
Lassen Sie uns gemeinsam dafür arbeiten, dass hochbegabte Kinder und Erwachsene glücklich und selbstbewusst ihren Weg gehen können! Damit sie ihre besonderen Begabungen entfalten und ihr Licht leuchten lassen können.

Ich freue mich darauf, mit Ihnen zum Thema Hochbegabung ins Gespräch zu kommen.

Ihre Franziska Kövener

Junge Frau mit brünetten langen Haaren und gestreiftem Blazer
Junge Frau mit brünetten langen Haaren und gestreiftem Blazer

HOCHBEGABTEN-COACHING

POTENTIALE ENTFALTEN – IN BILDUNG UND WIRTSCHAFT

Ein Angebot zur Hochbegabten-Förderung in Schulen und Unternehmen
Hochbegabte sind ganz normale Menschen. Allerdings sind sie von Natur aus mit ein paar Besonderheiten ausgestattet. Zum Beispiel denken sie schneller und können hochkomplexe Zusammenhänge spielend leicht erfassen. Was nicht heißt, dass sie es im Leben leichter hätten. Häufig leiden sie paradoxerweise unter Selbstzweifeln, fühlen sich von ihren Mitmenschen nicht verstanden, abgelehnt oder ausgegrenzt. Was letztlich dazu führt, dass Hochbegabte gerne mal „tiefstapeln“ und ihr Licht lieber unter den Scheffel stellen, statt es zum Wohle aller erstrahlen zu lassen.

Mit einem ganzheitlichen Coaching- und Beratungsangebot möchte ich alle Beteiligten ins Boot holen: hochbegabte Kinder und Jungendliche, ihre Eltern, Lehrer und Lehrerinnen, hochbegabte Erwachsene und ihre Arbeitgeber und Arbeitgeberinnen.
Lassen Sie uns gemeinsam dafür arbeiten, dass hochbegabte Kinder und Erwachsene glücklich und selbstbewusst ihren Weg gehen können! Damit sie ihre besonderen Begabungen entfalten und ihr Licht leuchten lassen können.

Ich freue mich darauf, mit Ihnen zum Thema Hochbegabung ins Gespräch zu kommen.

Ihre Franziska Kövener

Blonde Lehrerin steht mit sechs Kindern vor Notebook und Büchern

Hochbegabten-Förderung in Schulen

Hier finden Sie meine Angebote zum Thema Hochbegabung für:
Gruppe von Männern und Frauen schlägt sich ab

Hochbegabten-Förderung in Unternehmen

Hier finden Sie meine Angebote zum Thema Hochbegabung für:
Junges Kind mit Superheldenumhang, Maske und Boxhandschuhen

FÜR HOCHBEGABTE KINDER & JUGENDLICHE
EINFACH LEICHTER LERNEN!
Du bist hochbegabt und eigentlich müsste dir die Schule doch leicht fallen. Allerdings fühlst du dich vom alltäglichen Unterricht gelangweilt, bist oft abgelenkt und wenn‘s darauf ankommt, kannst du dein Wissen nicht abrufen. Du möchtest herausfinden, wie du dich besser auf Prüfungssituationen vorbereiten kannst? Wie du beim Lernen und im Umgang mit anderen Frust und Stress vermeidest?
Dann lass uns gemeinsam schauen, wie es in Zukunft leichter und besser gehen kann!

Mann und Tochter mit rotem Superheldenumhang

FÜR ELTERN HOCHBEGABTER KINDER
INFORMIERT LÖSUNGEN FINDEN
Sie haben ein hochbegabtes Kind, aber trotz des Potenzials – oder gerade deswegen – gibt es Schwierigkeiten in der Schule, zu Hause oder im Kontakt mit anderen Kindern. Die Motivation leidet und die Situation ist angespannt. Sie möchten herausfinden, wie Sie Ihr Kind unterstützen können, damit es seinen Weg selbstbewusst und ausgeglichen gehen und sein Potenzial entfalten kann. Gerne begleite ich Sie in diesem Prozess.

Frau mit weißer Bluse lehnt auf Stuhl vor Tafel

FÜR LEHRER:INNEN
HOCHBEGABTE BESSER FÖRDERN
Außergewöhnliche Begabungen angemessen zu fördern, ist angesichts großer Klassenstärken eine echte Herausforderung. Das führt dazu, dass sich hochbegabte Kinder und Jugendliche im Unterricht häufig langweilen und durch Verweigerung oder andere Verhaltensauffälligkeiten das Miteinander stören. Sie möchten die hochbegabten Schülerinnen und Schüler in Ihrer Klasse auch unter schwierigen Rahmenbedingungen angemessen fördern? Gerne unterstütze ich Sie dabei, alle Möglichkeiten auszuschöpfen und neue Wege zu gehen.

Dunkelhaarige Frau mit Brille und blau-weiß gestreiftem Shirt

FÜR HOCHBEGABTE ERWACHSENE
MUTIG ZEIGEN, WAS IN IHNEN STECKT
Sie wissen (oder vermuten), dass Sie hochbegabt sind. Aber Sie gehen damit lieber nicht nach außen. Im Job stapeln Sie gerne tief, reden ihre besonderen Fähigkeiten klein. Was dazu führt, dass Sie sich häufig langweilen und die wirklich spannenden Projekte an Ihnen vorbeigehen. Ich möchte Ihnen Mut machen, das, was da tief in Ihnen steckt, ans Licht zu bringen. Damit Sie in Zukunft mehr Freude an der Arbeit haben und im Unternehmen einen Platz einnehmen können, der Ihren Fähigkeiten wirklich entspricht.

Mann mit grauen Haaren und Brille am Schreibtisch

HOCHBEGABUNG IN UNTERNEHMEN
TALENTE HALTEN UND ENTFALTEN
Herzlich willkommen! Ich freue mich, dass Sie sich für das Thema Hochbegabten-Förderung in Unter-nehmen interessieren. Denn hier schlummert aus meiner Sicht noch jede Menge ungenutztes Potenzial. Das zu nutzen, ist in Zeiten von Fachkräftemangel hochattraktiv. Gerne unterstütze ich Sie dabei, den besonderen Talenten in Ihrem Unternehmen mehr Freiraum für Entfaltung zu geben und sie langfristig in Ihrem Team zu halten.

Junges Kind mit Superheldenumhang, Maske und Boxhandschuhen

FÜR HOCHBEGABTE KINDER & JUGENDLICHE
EINFACH LEICHTER LERNEN!
Du bist hochbegabt und eigentlich müsste dir die Schule doch leicht fallen. Allerdings fühlst du dich vom alltäglichen Unterricht gelangweilt, bist oft abgelenkt und wenn‘s darauf ankommt, kannst du dein Wissen nicht abrufen. Du möchtest herausfinden, wie du dich besser auf Prüfungssituationen vorbereiten kannst? Wie du beim Lernen und im Umgang mit anderen Frust und Stress vermeidest?
Dann lass uns gemeinsam schauen, wie es in Zukunft leichter und besser gehen kann!

Mann und Tochter mit rotem Superheldenumhang

FÜR ELTERN HOCHBEGABTER KINDER
INFORMIERT LÖSUNGEN FINDEN
Sie haben ein hochbegabtes Kind, aber trotz des Potenzials – oder gerade deswegen – gibt es Schwierigkeiten in der Schule, zu Hause oder im Kontakt mit anderen Kindern. Die Motivation leidet und die Situation ist angespannt. Sie möchten herausfinden, wie Sie Ihr Kind unterstützen können, damit es seinen Weg selbstbewusst und ausgeglichen gehen und sein Potenzial entfalten kann. Gerne begleite ich Sie in diesem Prozess.

Frau mit weißer Bluse lehnt auf Stuhl vor Tafel

FÜR LEHRER:INNEN
HOCHBEGABTE BESSER FÖRDERN
Außergewöhnliche Begabungen angemessen zu fördern, ist angesichts großer Klassenstärken eine echte Herausforderung. Das führt dazu, dass sich hochbegabte Kinder und Jugendliche im Unterricht häufig langweilen und durch Verweigerung oder andere Verhaltensauffälligkeiten das Miteinander stören. Sie möchten die hochbegabten Schülerinnen und Schüler in Ihrer Klasse auch unter schwierigen Rahmenbedingungen angemessen fördern? Gerne unterstütze ich Sie dabei, alle Möglichkeiten auszuschöpfen und neue Wege zu gehen.

Dunkelhaarige Frau mit Brille und blau-weiß gestreiftem Shirt

FÜR HOCHBEGABTE ERWACHSENE
MUTIG ZEIGEN, WAS IN IHNEN STECKT
Sie wissen (oder vermuten), dass Sie hochbegabt sind. Aber Sie gehen damit lieber nicht nach außen. Im Job stapeln Sie gerne tief, reden ihre besonderen Fähigkeiten klein. Was dazu führt, dass Sie sich häufig langweilen und die wirklich spannenden Projekte an Ihnen vorbeigehen. Ich möchte Ihnen Mut machen, das, was da tief in Ihnen steckt, ans Licht zu bringen. Damit Sie in Zukunft mehr Freude an der Arbeit haben und im Unternehmen einen Platz einnehmen können, der Ihren Fähigkeiten wirklich entspricht.

Mann mit grauen Haaren und Brille am Schreibtisch

HOCHBEGABUNG IN UNTERNEHMEN
TALENTE HALTEN UND ENTFALTEN
Herzlich willkommen! Ich freue mich, dass Sie sich für das Thema Hochbegabten-Förderung in Unternehmen interessieren. Denn hier schlummert aus meiner Sicht noch jede Menge ungenutztes Potenzial. Das zu nutzen, ist in Zeiten von Fachkräftemangel hochattraktiv. Gerne unterstütze ich Sie dabei, den besonderen Talenten in Ihrem Unternehmen mehr Freiraum für Entfaltung zu geben und sie langfristig in Ihrem Team zu halten.

Junges Kind mit Superheldenumhang, Maske und Boxhandschuhen

FÜR HOCHBEGABTE KINDER & JUGENDLICHE
EINFACH LEICHTER LERNEN!
Du bist hochbegabt und eigentlich müsste dir die Schule doch leicht fallen. Allerdings fühlst du dich vom alltäglichen Unterricht gelangweilt, bist oft abgelenkt und wenn‘s darauf ankommt, kannst du dein Wissen nicht abrufen. Du möchtest herausfinden, wie du dich besser auf Prüfungssituationen vorbereiten kannst? Wie du beim Lernen und im Umgang mit anderen Frust und Stress vermeidest?
Dann lass uns gemeinsam schauen, wie es in Zukunft leichter und besser gehen kann!

Mann und Tochter mit rotem Superheldenumhang

FÜR ELTERN HOCHBEGABTER KINDER
INFORMIERT LÖSUNGEN FINDEN
Sie haben ein hochbegabtes Kind, aber trotz des Potenzials – oder gerade deswegen – gibt es Schwierigkeiten in der Schule, zu Hause oder im Kontakt mit anderen Kindern. Die Motivation leidet und die Situation ist angespannt. Sie möchten herausfinden, wie Sie Ihr Kind unterstützen können, damit es seinen Weg selbstbewusst und ausgeglichen gehen und sein Potenzial entfalten kann. Gerne begleite ich Sie in diesem Prozess.

Frau mit weißer Bluse lehnt auf Stuhl vor Tafel

FÜR LEHRER:INNEN
HOCHBEGABTE BESSER FÖRDERN
Außergewöhnliche Begabungen angemessen zu fördern, ist angesichts großer Klassenstärken eine echte Herausforderung. Das führt dazu, dass sich hochbegabte Kinder und Jugendliche im Unterricht häufig langweilen und durch Verweigerung oder andere Verhaltensauffälligkeiten das Miteinander stören. Sie möchten die hochbegabten Schülerinnen und Schüler in Ihrer Klasse auch unter schwierigen Rahmenbedingungen angemessen fördern? Gerne unterstütze ich Sie dabei, alle Möglichkeiten auszuschöpfen und neue Wege zu gehen.

Dunkelhaarige Frau mit Brille und blau-weiß gestreiftem Shirt

FÜR HOCHBEGABTE ERWACHSENE
MUTIG ZEIGEN, WAS IN IHNEN STECKT
Sie wissen (oder vermuten), dass Sie hochbegabt sind. Aber Sie gehen damit lieber nicht nach außen. Im Job stapeln Sie gerne tief, reden ihre besonderen Fähigkeiten klein. Was dazu führt, dass Sie sich häufig langweilen und die wirklich spannenden Projekte an Ihnen vorbeigehen. Ich möchte Ihnen Mut machen, das, was da tief in Ihnen steckt, ans Licht zu bringen. Damit Sie in Zukunft mehr Freude an der Arbeit haben und im Unternehmen einen Platz einnehmen können, der Ihren Fähigkeiten wirklich entspricht.

Mann mit grauen Haaren und Brille am Schreibtisch

HOCHBEGABUNG IN UNTERNEHMEN
TALENTE HALTEN UND ENTFALTEN
Herzlich willkommen! Ich freue mich, dass Sie sich für das Thema Hochbegabten-Förderung in Unternehmen interessieren. Denn hier schlummert aus meiner Sicht noch jede Menge ungenutztes Potenzial. Das zu nutzen, ist in Zeiten von Fachkräftemangel hochattraktiv. Gerne unterstütze ich Sie dabei, den besonderen Talenten in Ihrem Unternehmen mehr Freiraum für Entfaltung zu geben und sie langfristig in Ihrem Team zu halten.

Das klingt interessant für Sie?

Dann lassen Sie uns reden! Schreiben Sie mir eine Nachricht und wir finden einen Termin für ein kostenloses Vorgespräch. Online oder persönlich vor Ort? Beides ist möglich. Im Vorgespräch finden wir das passende Format für unsere Zusammenarbeit.

Das klingt interessant für Sie?

Dann lassen Sie uns reden! Schreiben Sie mir eine Nachricht und wir finden einen Termin für ein kostenloses Vorgespräch. Online oder persönlich vor Ort? Beides ist möglich. Im Vorgespräch finden wir das passende Format für unsere Zusammenarbeit.

Aus der Antrittsrede von Nelson Mandela 1994

»Unsere tiefste Angst ist nicht, dass wir unzulänglich sind,
unsere tiefste Angst ist, dass wir unermesslich machtvoll sind.
Es ist unser Licht, das wir fürchten, nicht unsere Dunkelheit.
Wir fragen uns: „Wer bin ich eigentlich, dass ich leuchtend,
hinreißend, begnadet und phantastisch sein darf?“
Wer bist du denn, es nicht zu sein? Du bist ein Kind Gottes.
Wenn du dich klein machst, dient das der Welt nicht.
Es hat nichts mit Erleuchtung zu tun, wenn du schrumpfst,
damit andere um dich herum sich nicht verunsichert fühlen.
Wir wurden geboren, um die Herrlichkeit Gottes
zu verwirklichen, die in uns ist.
Sie ist nicht nur in einigen von uns: Sie ist in jedem Menschen.
Und wenn wir unser eigenes Licht erstrahlen lassen wollen,
geben wir unbewusst anderen Menschen die Erlaubnis,
dasselbe zu tun.
Wenn wir uns von unserer eigenen Angst befreit haben,
wird unsere Gegenwart ohne unser Zutun andere befreien.«

Anmerkung:
Der Text wird häufig Nelson Mandela zugeschrieben, soll aber tatsächlich aus folgender Quelle stammen:
Marianne Williamson: A return to love bzw. Rückkehr zur Liebe.
So oder so – ich finde ihn befreiend, inspirierend und einfach großartig.

Aus der Antrittsrede von Nelson Mandela 1994

»Unsere tiefste Angst ist nicht, dass wir unzulänglich sind,
unsere tiefste Angst ist, dass wir unermesslich machtvoll sind.
Es ist unser Licht, das wir fürchten, nicht unsere Dunkelheit.
Wir fragen uns: „Wer bin ich eigentlich, dass ich leuchtend,
hinreißend, begnadet und phantastisch sein darf?“
Wer bist du denn, es nicht zu sein? Du bist ein Kind Gottes.
Wenn du dich klein machst, dient das der Welt nicht.
Es hat nichts mit Erleuchtung zu tun, wenn du schrumpfst,
damit andere um dich herum sich nicht verunsichert fühlen.
Wir wurden geboren, um die Herrlichkeit Gottes
zu verwirklichen, die in uns ist.
Sie ist nicht nur in einigen von uns: Sie ist in jedem Menschen.
Und wenn wir unser eigenes Licht erstrahlen lassen wollen,
geben wir unbewusst anderen Menschen die Erlaubnis,
dasselbe zu tun.
Wenn wir uns von unserer eigenen Angst befreit haben,
wird unsere Gegenwart ohne unser Zutun andere befreien.«

Anmerkung:
Der Text wird häufig Nelson Mandela zugeschrieben, soll aber tatsächlich aus folgender Quelle stammen:
Marianne Williamson: A return to love bzw. Rückkehr zur Liebe.
So oder so – ich finde ihn befreiend, inspirierend und einfach großartig.

Kundenmeinungen

Kontakt:

Franziska Kövener

0176 99982152

info@franziska-koevener.de

Bitte um Rückruf:

 

Senden